Isabella Kubiak


Die Primaria des Quartetts, Isabella Kubiak, bekam seit 2006 als Jungstudentin ihren Unterricht an der Hochschule für Musik und Theater Rostock bei Prof. Petru Munteanu und wurde zum Wintersemester 2009/2010 als Vollstudentin in seine Violinklasse aufgenommen. Isabella Kubiak ist mehrfache Preisträgerin nationaler und internationaler Wettbewerbe Im Rahmen der Festspiele Mecklenburg-Vorpommern trat sie mehrfach als Solistin mit der Polnischen Kammerphilharmonie unter der Leitung von Wojciech Rajski in Erscheinung. Seit dem Wintersemester 2010/2011 studiert sie Violine bei Prof. Stefan Hempel an der Hochschule für Musik und Theater Rostock. 2011 spielte sie das Klarinettenquintett von Mozart mit renommierten Künstlern wie Stefan Hempel, Heiner Schindler, Wolfang Strehle und Peter Bruns.